WEIN

Wir führen eine gut sortierte Auswahl an Weinen und Schaumweinen in verschiedenen Qualitäten von Erzeugern gehobener Qualität.

Wir konzentrieren uns in unserem Standardangebot auf die Herkunftsländer Frankreich, Italien, Spanien und Deutschland. Spezialitäten aus aller Welt finden Sie natürlich auch bei uns! Wir sind jederzeit bemüht, auch besondere Wünsche zu erfüllen. Sprechen Sie uns an!


Weißwein

Frische, trockene Weiße
Frisch, sauber und ausgewogen: Es gibt Zeiten, da wüscht man sich nichts sehnlicher als ein Glas kühlen Weißwein. Die meisten preiswerten Weißweine gehören in diese Kategorie – vor allem die aus den kühleren Gebieten Frankreichs, Spaniens und Italiens. Sie sind deshalb ideale Weine für jeden Anlass.
Weiche, trockene Weiße
Die bei weitem beliebteste Weinart ist weich und schmelzig ohne scharfe Säure oder offenkundigen Barrique-Ton, die den nicht vorgewarnten Trinker überraschen könnten. Weich und sanft fließen diese Weine die Kehle hinunter. Die meisten großen bekannten Weißweine sind von dieser Art.
Körperliche Weine
Körperreiche Weißweine sind nicht so erfrischend, eher intensiv und vollmundig, man sollte sie am besten zum Essen trinken. Meistens verdanken sie die Fülle dem Ausbau in Eichenfässern.
Duftig-aromatische Weiße
Als Aperitif sind diese Weine unschlagbar.

Rotwein

Leichte, fruchtige Rote
Manchmal möchten Sie ganz einfach nur einen ehrlichen, unkomplizierten, süffigen Rotwein trinken. Wählen Sie Weine mit weniger hohen Alkoholanteil.
Mittelschwere Rote
Die meisten bekannten Rotweine sind mittelschwer. Sie können wählen zwischen traditionell hergestellten Weinen und gehaltvollen, fruchtigen Weinen.
Körperreiche Rote
Wenn Sie einmal von gehaltvollen Rotweinen begeistert sind, dann werden Sie nicht so schnell von ihnen ablassen. Sie sind so üppig und aromatisch, dass andere Weine neben ihnen blass erscheinen. Meist kommen diese Weine aus wärmeren Ländern und Weinregionen, stammen von ältern Rebstöcken und wurden in Barriques ausgebaut.

Roseweine

Lange Zeit wurde Rose (der aus roten Rebsorten gemacht wird) etwas abschätzig betrachtet, doch heute erfreut er sich, dank einiger schöner Beispiele aus Frankreich, Italien, Spanien großer Beliebtheit. Er ist ein ideales Sommergetränk und wird manchmal sogar dem Weißwein vorgezogen. Beachten Sie nur zwei Dinge beim Genuss von Rose: Er sollte jung und Kühl sein. Je dunkler die Farbe, desto kräftiger ist er.

Edelsüße Weine

Wenn man bedenkt, wie viele Menschen gern Süßes essen, dann ist es seltsam, dass eldelsüße Weine so wenig gefragt sind. Vielleicht ist es ein Überbleibsel aus den Zeiten, als halbtrockene und süße Weine als unkultiviert galten. Doch so gehen einige der köstlichen Weine an vielen Menschen vorbei. Edelsüße Weine können sich in ihrer Art überraschend stark unterscheiden.

Sherry

Der Sherry ist ein spanischer verstärkter Weißwein, der einem speziellen Reifeprozess unterzogen wurde und zur Kategorie der Likörweine zählt.

Portwein

kurz Port genannt, ist ein relativ süßer und schwerer, alkoholverstärkter Südwein. Wie der Name schon anzeigt, stammt ein „echter“ Portwein immer aus Portugal, und zwar aus einem genau umgrenzten Gebiet im nordportugiesischen Douro-Tal.

Wir bieten regelmäßig Sonderaktionen und haben ständig eine Auswahl edel verpackter Weine harmonisch zusammengestellt mit unserem Spirituosen- und Feinkostsortiment als Präsente im Angebot.